Thombansens kiellegen Kogge (dringend weiterlesen)

Als ein weiteres Highlight zum Hansetag in Lippstadt hat heute die Brauerei Thombansen die Kiellegung einer Hansekogge in Ihrem Biergarten angekündigt.

Wir zittieren aus der Ankündigung:

Liebe Hanseaten(innen) und die die es noch werden möchten

am 07.Mai  Montag abend um 20.00 Uhr findet auf dem Hof unserer Brauerei die Kiellegung und damit der Start in die Hansetagswoche statt.

Zum Besuch der Lübecker Hanseradler bei uns hier in der Brauerei wurde nach reichlich Bier entschieden : "Lippstadt braucht eine Kogge". Da wir ja zum Hansetag noch nicht genug um die Ohren haben , bauen wir mit
der Firma MB Holzbau und dem Zimmerermeister Marcus Beckstedde ein Schiff.
Die entstehend Kogge wird im Maßstab 1:5 erbaut und hat bei Fertigstellung eine Länge von ca. 5 Metern. Aus feinstem Eichenholz und mit unter Dampf gebogenen Spanten entsteht hier dann ein schönes Schiffchen. Wähend der Hansetage wird weiter an der Kogge gebaut und wenn Sie fertig ist auch auf der Lippe zu Wasser gelassen. Das wird aber erst im Herbst soweit sein.

Da die Kiellegung mit einer Grundsteinlegung vergleichbar ist, möchten auch wir dieses historische Ereignis feiern, es wurde noch nie zuvor in Lippstadt eine Kiellegung durchgeführt, Lippstadt hatte damals zwar einen Hafen aber keine eigene Werft.

Damit wir am Montag nicht auf dem trockenen sitzen ist für Speiß und Trank gesorgt sowie für Musik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.